Ecole voltaire élémentaire

CENTRE DE LOISIRS ÉLÉMENTAIRE MIT VERSCHIEDENEN WORKSHOPS

Im Schuljahr 2020/2021 bieten wir in der Ecole Voltaire Élémentaire eine Nachmittagsbetreuung (“Centre de Loisirs”) mit verschiedenen Workshops an.

Montags bis Freitags werden die Schüler von CP bis zur 6ème nach dem Unterricht bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten der Ecole Voltaire Élémentaire in unserem Centre de Loisirs betreut und können an verschiedenen Workshops teilnehmen.

Die Betreuung findet Montag, Dienstag und Donnerstag von 15.45 Uhr bis 18.00 Uhr, Mittwoch von 12.45 Uhr bis 18.00 Uhr sowie Freitag von 14.45 Uhr bis 18.00 Uhr in der Schulzeit statt. Die Kinder werden von einem Team aus ausgebildeten Betreuern mit unterschiedlichen Kompetenzen betreut.

Die Nachmittagsbetreuung orientiert sich an einem zeitlichen Ablauf: Zunächst spielen die Kinder zusammen oder haben die Möglichkeit  ihre Hausaufgaben zu machen, anschließend können sie an verschiedenen Workshops teilnehmen (16h30-17h30). Nach den Workshops folgt eine ruhige Zeit, in der die Eltern ihre Kinder abholen können.

Mögliche Abholzeiten:
– Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 16.15 Uhr – 16.30 Uhr (vor den Workshops) sowie 17.30 Uhr – 18.00 Uhr (nach den Workshops)
– Mittwoch ab 16:00 Uhr ( nach der Tagesaktivität)

Workshops des centre de loisirs élémentaire

Am montag

Das Programm für das Schuljahr 2020-2021 wird Ende August bekanntgegeben

Am Dienstag

Am donnerstag

Am Freitag

Weitere Informationen finden Sie unter “praktische Informationen”.

Das Anmeldeformular und die AGBs finden Sie unter “Downloads”.